Artikel mit dem Tag: Wissenschaft

Rudolf Steiner Schriften Kritische Ausgabe

Historisch fremd und jetzt nah

Der zweite Band der textkritischen Rudolf Steiner-Ausgabe ist nicht nur ein Werkzeug für mündige Leser. Die neue Edition macht auch den historischen Abstand zum Gründer der Anthroposophie sichtbar – und die Herausforderung, neue und individualisierte Zugänge zu seinem Impuls zu entwickeln.

⇒ Zum Artikel

Posse um wissenschaftliche Steiner Ausgabe:

Die Wirren der Irene Diet

Die neue, wissenschaftliche Steiner-Ausgabe aus dem akademischen Fachverlag frommann-holzboog hat in den wichtigsten anthroposophischen Medien ein einhellig positives Echo ausgelöst. Allein die Autorin Irene Diet wittert "Verrat" an Steiner - mit kruden Unterstellungen.

⇒ Zum Artikel

Kritische Steiner-Ausgabe

Steiner neu lesen – Fachverlag plant Werkausgabe

Der angesehene philosophische Fachverlag frommann-holzboog hat eine achtbändige Werkausgabe Steiners angekündigt. Damit ist das Werk Steiners wiederum einen Schritt mehr im kulturellen Kanon angekommen und wird in Zukunft auch in der wissenschaftlichen Welt kaum mehr zu übersehen sein. Info3-Chefredakteur Jens Heisterkamp sprach mit dem editorischen Leiter Christian Clement über die Hintergründe der Ausgabe.

⇒ Zum Artikel