Artikel mit dem Tag: Wilhelmsburg

Waldorf-Schulversuch an staatlicher Schule im Hamburg startet 2014/15

Waldorf-Wolf im staatlichen Schafspelz?

Der seit Sommer 2012 geplante, durchaus kontrovers diskutierte Waldorf-Schulversuch in Hamburg-Wilhelmsburg wird ab dem Schuljahr 2014/15 tatsächlich umgesetzt – das erklärten auf einer Pressekonferenz am Montag unter anderem Vertreter des Hamburger Senats und des Bundes der Freien Waldorfschulen. Das Medienecho ist gemischt - Kritiker warnen weiterhin vor den angeblichen Gefahren staatlich verpackter Waldorf-Ideologie.

⇒ Zum Artikel

Schulgründung in HH-Wilhelmsdorf

Noch Abstimmungsbedarf für neue Waldorfschule in Wilhelmsburg

Der Start der Interkulturellen Waldorfschule in Hamburg-Wilhelmsburg scheint nach einem ersten gemeinsamen Treffen der Kollegien der beteiligten Einrichtungen ungewisser als zunächst kommuniziert.

⇒ Zum Artikel

Schulgründung HH-Wilhelmsburg

Ungewöhnliche Kooperation: Erste Staats-Waldorfschule könnte in Wilhelmsburg starten

Der Senator für Schule und Berufbildung der Freien und Hansestadt Hamburg, Ties Rabe, hat sein Einverständnis gegeben, in Wilhelmsburg einen Schulversuch zu starten: Bereits zum Schuljahr 2013/14 könnte die Interkulturelle Waldorfschule in Hamburg-Wilhelmsburg ihre Arbeit aufnehmen.

⇒ Zum Artikel