Artikel mit dem Tag: Waldorfschulen

Crowdfunding-Kampagne für Zombie-Film

Waldorf-Zombie-Alarm

Ein Zombiefilm als Jahresarbeit an der Waldorfschule? Discounter-Essen, das Demeter-verwöhnte Lehrer in Untote verwandelt? Was sich erstmal wie ein Witz anhört, soll in den nächsten Wochen Wirklichkeit werden: „The Evil Food“ heißt das originelle Filmprojekt von Paula Bierend, Schülerin der Rudolf-Steiner-Schule in Hamburg-Bergedorf.

⇒ Zum Artikel

Waldorfschule

Waldorfschule fördert Lernfreude und Selbstvertrauen

Waldorfschüler lernen freudiger, finden ihre Schule überwiegend einladend und fühlen sich zu zwei Dritteln individuell von den Lehrern wahrgenommen. Außerdem lernen sie in der Schule ihre Stärken kennen. Dies sind einige der Ergebnisse der ersten großen empirischen Studie zu Bildungserfahrungen an Waldorfschulen, die der Bund der Freien Waldorfschulen (BdFWS) gestern auf einer Pressekonferenz in Berlin vorstellte.

⇒ Zum Artikel