Artikel mit dem Tag: Anthroposophie

Nachruf auf Gerhard Wehr

Das geheime Buch

Am 22. April 2015 ist Gerhard Wehr gestorben. Mit seinen Werken über Mystik und esoterische Themen sowie mit seinen Biographien über große Gestalten der Geistesgeschichte wurde er weit über anthroposophische Kreise hinaus bekannt. Rüdiger Sünner erinnert sich an eine besondere Begegnung mit dem eigenständigen und originellen Forscher und Autor, der immer wieder auch in Info3 präsent gewesen ist.

⇒ Zum Artikel

Rudolf Steiner Schriften Kritische Ausgabe

Historisch fremd und jetzt nah

Der zweite Band der textkritischen Rudolf Steiner-Ausgabe ist nicht nur ein Werkzeug für mündige Leser. Die neue Edition macht auch den historischen Abstand zum Gründer der Anthroposophie sichtbar – und die Herausforderung, neue und individualisierte Zugänge zu seinem Impuls zu entwickeln.

⇒ Zum Artikel

Rückblick zum Nachlesen und Nachhören

Info3 auf der Leipziger Buchmesse

Besucherrekorde, viel Zeit zum Lesen und jede Menge Begegnungen: Info3 auf der Leipziger Buchmesse in Bild, Wort und Ton.

⇒ Zum Artikel

Buchrezension "Anthroposophische Spiritualität"

Verbindung im großen Wurf

Die Identität des „anthroposophischen Weges“ beruht auf der Kraft des Denkens, die von Rudolf Steiner als Grundlage zukünftiger Spiritualität herausgearbeitet wurde. Jens Heisterkamp hat diesen Ansatz in seinem neuen Buch konsequent herausgearbeitet und mit anderen Ansätzen ins Gespräch gebracht. Wolf-Ulrich Klünker, seit kurzem Professor für Anthroposophie an der Alanus Hochschule, hat das Buch gelesen.

⇒ Zum Artikel