Artikel mit dem Tag: Anthroposophie

Kongress „Soziale Zukunft“ in Bochum

Anthroposophische Praxisfelder leben Offenheit

Rund  800 Menschen kamen Mitte Juni im Bochumer RuhrCongress-Zentrum unter dem Motto „Soziale Zukunft“ zusammen. Eingeladen hatte die Anthroposophische Gesellschaft in Deutschland zusammen mit wichtigen anthroposophischen Verbänden. Die Veranstaltung, erstmalig in ihrer Art, markiert ein neues Selbstverständnis, wie Anthroposophie in der Gegenwart wirkt: nicht programmatisch darüber belehrend, was sein sollte, sondern sichtbar machend, was schon da ist, als dialogisches Angebot im gesellschaftlichen Ganzen.

⇒ Zum Artikel

Übung und Schulungsweg

Wesentlich werden

In unserer Reihe „Inneres Wachstum mit Anthroposophie“ geht unser Autor Andreas Meyer diesmal dem Sinn für das Wesentliche nach.

⇒ Zum Artikel

Schriften Rudolf Steiners im Verlag frommann-holzboog

„Auch als Philosoph ein Zeitgenosse“

Als neuster Band in der Kritischen Ausgabe der Werke Rudolf Steiners sind im Verlag fromman-holzboog jetzt die philosophischen Schriften erschienen. Nicht nur die Edition, auch die Einleitung setzt neue Maßstäbe.

⇒ Zum Artikel

Der Charisma-Faktor

„Gebraucht zu werden macht glücklich“

Die Bundeswehr und das Kümmern im Sozialen, Führungskräfte-Coaching und ewige Philosophie, Nietzsche und Karl König – das sind für Kurt E. Becker keine Gegensätze, sondern lebendige Polaritäten. In einem Buch weist der vielseitige Berater und Autor jetzt auf den Charisma-Faktor für ein gelingendes Leben hin. Ronald Richter traf ihn in Berlin.

⇒ Zum Artikel

Mit Büchern im Gespräch

Info3 Bücher-Podcasts

Zu zahlreichen neuen Büchern aus dem Info3 Verlag gibt es Interviews mit den Autoren, die unser Kollege Ronald Richter von KultRadio zugänglich gemacht hat. Wir haben für Sie rund ein Dutzend Podcasts zum Nachhören zusammengestellt. Viel Spaß beim Zuhören!

⇒ Zum Artikel