carmina_poster

Die Lebensgemeinschaft Laufenmühle liegt in einem abgelegenen Tal irgendwo zwischen Stuttgart und Heilbronn. Dieser idyllische Ort für Menschen mit Behinderung mit seinen Wohnhäusern, Werkstätten, Cafes und einem Erfahrungsfeld der Sinne wurde im Sommer 2013 für wenige Tage zum Schauplatz eines gewaltigen Spektakels: Buchstäblich auf der grünen Wiese inszenierten die hier lebenden Menschen auf einer gigantischen Open-Air-Bühne die Carmina Burana von Carl Orff – ein in jeder Hinsicht gewagtes Experiment, nicht nur was die dazu notwendigen äußeren Bedingungen angeht.

Die Aufführung war ein inklusives Tanzprojekt, zu dem außer den Bewohnern der Laufenmühle auch Schülerinnen und Schüler aus der Region eingeladen wurden. Wie in einer atemberaubend kurzen Zeit von nur drei Wochen das tanzpädagogische Team um Wolfgang Stange eine begeisternde Aufführung hervorbrachte, zeigt jetzt eine DVD-Dokumentation von Sebastian Heinzel, der mit seinem – ebenfalls inklusiv ergänzten Team – das Projekt von den ersten Proben bis zur Premiere begleitete. Fasziniert verfolgen wir Wolfgang Stange, der bei den Jugendlichen mit Behinderung anfängliche Unsicherheiten überwinden hilft und bei den pubertierenden Realschul-Kids mit unendlicher Geduld die Leck-mich-doch-Gesinnung aufbricht, die das Projekt fast an den Rand des Scheiterns brachte. Am Ende stehen einem die Tränen in den Augen, wenn man sieht, wie sich einige Schüler, die sich nach der ersten Berührung mit einem Menschen mit Behinderung noch ostentativ die Hände abgeputzt hatten, am Ende selig mit ihren gehandicapten Altersgenossen in den Armen liegen. Inklusion, so begreift man dann, ist möglich, hat aber nichts mit Romantik oder politischen Programmen zu tun, sondern mit konsequenter, professioneller Arbeit und sehr viel Liebe.

Die Dokumentation besteht aus zwei DVDs: die erste zeigt die Proben und Entstehungshintergründe des Projekts, die zweite enthält den Livemitschnitt der Aufführung.

Zum Trailer

Carmina – es lebe der Unterschied! Deutschland 2014. DVD 1 Dokumentation 80 Minuten plus Extras, DVD 2 Aufführung 70 Minuten plus Extras 19,90 € zzgl. Versandkosten.

Bestellung per E-Mail an sekretariat@laufenmuehle.de, oder Tel. 07182-8007-0

oder direkt hier bei der Produktionsfirma.