© Alnatura

© Alnatura

Die mehrköpfige Jury, bestehend vor allem aus Personalentwicklern verschiedener Handelsunternehmen, belohnte Alnatura für das Ausbildungsprojekt „FilialART“, das im Herbst 2012 in der Filiale in Bonn-Beuel stattfand. Bei dieser Aktion gestalteten sieben Lernende einen ganzen Verkaufstag lang Kunst im (Verkaufs-)Raum. Dabei wurde das Thema „Welt der Schöpfung“ auf verschiedene Weise interpretiert: Mitten in der Filiale gab es Pantomime, der ganze Super Natur Markt verwandelte sich in ein Atelier, in dem modelliert und über Entstandenes reflektiert wurde. Auch Kunden wurden in den Schaffensprozess einbezogen und konnten Ideen zum Schöpfungsthema äußern. Das Schaufenster diente als Bühne für Improvisationstheater.

Bei zwei mehrtägigen Workshops hatten sich die Lernenden auf diesen Aktionstag intensiv vorbereitet. Aus dem erfolgreichen Pilotprojekt soll sich nun ein regelmäßiges Angebot innerhalb der Ausbildung bei Alnatura etablieren.

Quelle: Alnatura