Über eine Erfahrung in der digitalen Welt

Wer einmal in einen Shitstorm gerät, der kann was erleben

Durch den Druck nationalistischer Türken in Deutschland ist eine Wohltätigkeitsaktion der dm-Drogeriekette mit Rupert Neudeck unmöglich gemacht worden – hier ist die Freiheit auf der Strecke geblieben, woran auch die Medien eine Mitschuld tragen. Rupert Neudeck zieht für Info3 eine bittere Bilanz.

⇒ Zum Artikel

Kritisches zum Vegan-Hype

Kopflos in die vegane Challenge

Der prominente Koch Attila Hildmann hat sich auf die Fahne geschrieben, "vegan" aus der Öko-Ecke zu holen. Nicht bei jedem stößt das auf Zustimmung. Ein Brief an den Life-Style-Veganer.

⇒ Zum Artikel

Saatgut-Tagung 2015 der Zukunftsstiftung Landwirtschaft

Ortstermin am „Nadelöhr“

Zu einem Feldtag auf dem Quellenhof in Bingenheim-Echzell (nahe Friedberg) hatte am Samstag, dem 4. Juli der Saatgutfonds der Zukunftsstiftung Landwirtschaft der GLS Treuhand eingeladen. Rund 150 Interessierte folgten trotz hochsommerlicher Temperaturen der Einladung und nutzten die Gelegenheit, nicht nur aktuelle Projekte im Bereich der biologisch-dynamischen Gemüse- und Getreidezüchtung kennenzulernen, sondern auch führende Köpfe der Ökozüchtungs-Szene zu treffen.

⇒ Zum Artikel

Bruch zwischen Werner und Rehn

Schluss mit dem Schulterschluss?

Mitte April war es soweit: In den Filialen der Drogeriemarktkette dm wurden die ersten Produkte der bereits im Vorfeld heftig diskutierten Bio-Eigenmarke „dm-Bio“ in die Regale geräumt – eine neue Ära des Wettbewerbs zwischen den früher engen Partnern Alnatura und dm hat begonnen.

⇒ Zum Artikel