Zum 50. Todestag von Hermann Hesse

„Ihr seid Christen, und ich – nur ein Mensch“

Zeitlebens ein Getriebener, rang Hermann Hesse in seinen Schriften auf ergreifende Weise mit den Widersprüchlichkeiten des Lebens – die Möglichkeit des Scheiterns stets vor Augen. Der Kulturphilosoph Martin Spura beschreibt seine persönliche Auseinandersetzung mit dem Werk dieses Menschen, der alles andere als ein abgeklärter Weiser war.

⇒ Zum Artikel