Artikel von: Ronald Richter

Vom tieferen Sinn der Scheinriesen

 Jim Knopf als Leinwandspektakel

Besser als befürchtet, aber immer noch nicht so gut wie das Buch-Original oder die legendäre Augsburg-Version: Ronald Richter hat sich für Info3 die Verfilmung von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer angesehen.

⇒ Zum Artikel

Stichwort Lichtempfindlichkeit

Leben in einer Disko

Solange die Sonne scheint, ist alles gut. Doch mit der Dämmerung beginnt es zu flimmern, aus Smartphones, LED-Straßenlaternen und -Ampeln, aus Fahrzeugscheinwerfern und digitalen Werbetafeln. Besonders die dunkle Jahreszeit ist eine Tour de Force für Lichtempfindliche, für Menschen wie Maximilian Blaschke von der Selbsthilfegruppe „Lichtgesundheit“ in Leipzig.

⇒ Zum Artikel

Achtung! Kein Theater

Überfall auf das Theater Forum Kreuzberg

Ein Raubüberfall auf eine Mitarbeiterin des Theaterforums Kreuzberg ist nicht nur menschlich schlimm, sondern trifft auch die engagierte Kleinkunst-Bühne empfindlich.

⇒ Zum Artikel

Irreführende Zahlen und Fakten

Todeszahlen zum Thema Impfen

190.000 vermeidbare Tote in den letzten zehn Jahren, weil nicht geimpft wurde? Wie es zu diesen vollkommen falschen Zahlen kam und wer sie verbreitete.

⇒ Zum Artikel

Aus der Herzensbegegnung heilen

Der Begegnung mit der eigenen schöpferischen Kraft wird im Rahmen der anthroposophischen Therapien großer Wert beigemessen. Der Kunsttherapeut und Psychoonkologe Josef Ulrich erzählt im Gespräch mit Ronald Richter über die Arbeit im Atelier der Klinik Öschelbronn, von Menschen, die viel länger leben, als es prognostiziert ist, und von anderen, die gesund werden und trotzdem gehen müssen.

⇒ Zum Artikel