Monats-Archiv von November 2015

Eindrücke von der Balkanroute

Heiße Suppe und viel Liebe

Für ein verlängertes Woche hat sich Grita Voelkel zusammen mit ihrem Sohn Boris aufgemacht, um an einem der Brennpunkte der Balkanroute in Serbien Flüchtlingen zu helfen. Ein Versuch, die Brücke von unserer geordneten Existenz zum Elend an den südlichen Toren Europas zu schlagen.

⇒ Zum Artikel

Annäherung an das Phänomen Demenz

Das Murmeln der Auguste Deter

Demenz ist ein angstbesetztes Thema, das wir vor allem mit dem Verlust von Autonomie und Kontrolle verbinden. Einen mehr systemischen Verständnisansatz zeigt jetzt ein neues Buch, das mit den Mitteln von Wissenschaft, Literatur und Kunst einfühlsame Wege des Verstehens sucht.

⇒ Zum Artikel

Premiere in Altenschlirf

Standing Ovations für inklusives Faust-Projekt

Erleichterte und fröhliche Gesichter auf, vor und hinter der Bühne, Standing Ovations von einem begeisterten Publikum: Am Freitag hatte das inklusive Faust-Projekt der Gemeinschaft Altenschlirf im ausverkauften Saal Premiere. Am kommenden Wochenende folgen drei weitere Aufführungen im Schlosstheater Fulda.

⇒ Zum Artikel