Monats-Archiv von März 2015

Nachruf auf Volodymyr Kochetkow

Mein Freund ist tot

Ein Waldorflehrer, der im Krieg fällt – diese so unzeitgemäß wirkende Nachricht war kürzlich in der „Zeit“ zu lesen und brachte den hierzulande gern verdrängten Krieg russischer Separatisten gegen die Ukraine mit einem Mal wieder schmerzlich ins Bewusstsein. Im April-Heft von Info3 würdigt Yaroslawa Black ihren Feund Volodymyr Kochetkow mit einem Nachruf.

⇒ Zum Artikel

Anthroposophische Neuerscheinungen

Neues in reicher Zahl – Teil 2

Still war es noch bis Ende Februar bei den Verlagskollegen. Bis aus Stuttgart ein fettes Paket eintraf mit 16 Neuerscheinungen aus den Verlagen Freies Geistesleben und Urachhaus. Die meisten davon Kinderbücher, aber auch ein Biografie über Selma Lagerlöf und natürlich dürfte ein Kochbuch nicht fehlen: nach modischem Geschmack, nämlich mit vegetarischen und Veganen Rezepten.

⇒ Zum Artikel