Monats-Archiv von Januar 2015

Broschüre über „rechten Rand“

Waldorfschulen klären über Reichsbürger auf

Mit den seit einiger Zeit vermehrt beobachteten Umtrieben der neo-nazistischen Reichsbürger-Bewegung setzt sich eine neue, höchst lesenswerte Broschüre auseinander, die der Bund der Freien Waldorfschulen (BdFWS) als Handreichung nicht nur für die Waldorfschulen herausgegeben hat.

⇒ Zum Artikel

Thementag Gewaltprävention in Kassel

Grenzüberschreitungen vorbeugen

Mit dem Thementag „Trau dich!“ griff Mitte Januar der Bund der Freien Waldorfschulen in Kooperation mit der Vereinigung der Waldorfkindergärten und dem Bundesverband für anthroposophisches Sozialwesen Anthropoi das wichtige Thema Gewaltprävention auf. Rund 160 Teilnehmende folgten der Einladung nach Kassel.

⇒ Zum Artikel

Anthroposophische Neuerscheinungen

Von Norwegen in die Mitwelt

Diesmal eine „Besenliste“: Schöne Bücher von Ende 2014, die noch kurz vor Weihnachten, „zwischen den Jahren“ oder Anfang Januar eingetroffen sind. Oder Vorboten für die Frühjahrsproduktion, die die Verlage schon fleißig ankündigen? – Entscheiden Sie selbst, wie Sie diese Titel einordnen möchten. Jedenfalls wollen die Bücher gelesen, studiert, durchgeblättert werden und anregen!

⇒ Zum Artikel