Die Ukraine, der Westen und Russlands Drang zur Weltmacht

Kampfansage aus Eurasien

Was treibt Russland wirklich an? Der Blick auf die Politik des Kreml wird vielfach von einer tiefsitzenden Abneigung gegen „den Westen“ getrübt. Der folgende Text versucht eine Rekonstruktion der Vorgänge in der Ukraine und zeigt fragwürdige Tiefenschichten der aktuellen russischen Politik auf.

⇒ Zum Artikel

Tipps für seelisches Aufräumen und Entrümpeln

Inneren Müll ent-sorgen

Lassen sich Erfahrungen, wie mit materiellem Müll umzugehen ist, auch auf geistigen Müll übertragen? Bei der Müll-Ent-Sorgung existieren vor allem drei Wege: Müll sortieren bzw. trennen, Müll vermeiden und Müll verwandeln. Info3-Autorin Regina Weiser zeigt extra Praxis-Schritte dazu. Den kompletten Text können Sie in der aktuellen Print-Ausgabe von Info3 lesen.

⇒ Zum Artikel

Sonderheft Berufsbildung 2014

Ausbildungen, Lehrstellen, Praktika, Bundesfreiwilligendienst und FSJ/FÖJ-Stellen im anthroposophischen Umfeld. Sie können bei uns online im Heft blättern oder die Print-Ausgabe kostenlos bestellen.

⇒ Zum Berufsbildungsheft

Von der Weiterentwicklung der Demokratie

Ein Teppich für die Demokratie!

Susanne Wiest erlangte mit einer Online-Petition zum Bedingungslosen Grundeinkommen weite Beachtung und machte inzwischen auch als parteilose Bundestagskandidatin und als Mitglied der Piraten-Partei von sich reden. Nun will sie mit einem neuen Projekt zu mehr demokratischer Mitwirkung anregen.

⇒ Zum Artikel

Kolumne "Gut gebrüllt"

Die Ankündigung eines „Kulturgutexpress“, der im Juni 2014 an Rudolf Steiners Geburtsort Donji Kraljevec fahren wird, weckte in Ramon Brüll Erinnerungen an eine Reise, die ihn selbst vor rund zehn Jahren dorthin führte – und die Grenzerfahrungen der besonderen Art für ihn bereit hielt.

⇒ Zur Kolumne "Gut gebrüllt"

Die Info3 Specials

Manche Themen sind Dauerbrenner. Info3 hat sich die Aufgabe gestellt, diese Themen nach und nach in Form von Sonderheften - unseren Info3-Specials - zu bearbeiten und die entsprechende Nachfrage zu befriedigen.

⇒ Zu den Info3 Specials

Interspiritueller Dialog

Yoga als Arbeitsauftrag für Anthroposophen

Anthroposophie und Yoga – das ist für viele immer noch ein schwieriges Gebiet. Dabei hat Steiner selbst tief aus der indischen Weisheit geschöpft – und umgekehrt bietet insbesondere der Integrale Yoga Sri Aurobindos überraschende Berührungspunkte mit einer evolutiv verstandenen Spiritualität. In seinem neuen Buch Veda und lebendiger Logos bringt Klaus J. Bracker, ebenso im Werk Steiners wie in dem Aurobindos zu Hause, beide Strömungen in einen längst fälligen Dialog.

⇒ Zum Artikel

Binnen-anthroposophische Debatte um neue Steiner-Ausgabe

Woher die Erregung?

Die Frage, ob und wie ein akademischer Wissenschaftler eine Werkausgabe der Schriften Rudolf Steiners (SKA) herausbringen darf, führt in Teilen der anthroposophischen Landschaft zu heftiger Unruhe. Ein bedächtiges Votum zum Streit um die SKA.

⇒ Zum Artikel

Neue Bücher

Oder: Putzen als kulturelle Tradition, der Toneurythmiekurs Rudolf Steiners, im Gespräch mit Rose Ausländer, eine polnische Tragödie und die Geschichte der Templer – die Neuerscheinungen der anthroposophischen Verlagen und Autoren diese Woche zeigen ein überaus vielfältiges Spektrum.

⇒ Zu den neuen Büchern

Aktuelle Filmkritik

Die Liebe der Zukunft

Regisseur Spike Jonze hat mit Her den wohl ungewöhnlichsten Liebesfilm des Jahres gedreht – und dafür gerade einen Oscar bekommen. Eine Betrachtung zum Thema Beziehung im Zeitalter technischer Interaktion.

⇒ Zum Artikel

RSS aus den Foren

  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
⇒ Zu den Foren